"Sommer-Universität für Plasmaphysik" im IPP in Garching

Jetzt bewerben / Weiterbildung in den Semesterferien / 11. bis 15. September 2017

1. März 2017



Die Anmeldezeit zur IPP-Sommer-Universität 2017 hat begonnen: Bis 31. Mai können sich Physik- und Ingenieur­studentinnen und -studenten aus ganz Europa im Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Garching bewerben.

Die Sommer-Universität bietet vom 11. bis 15. September 2017 eine Semester­ferien-Woche lang die Gelegenheit, sich ausführlich über Plasmaphysik und Fusionsforschung zu informieren: Ziel der Arbeiten im IPP ist die Entwicklung eines Kraftwerks, das – ähnlich wie die Sonne – Energie aus der Verschmelzung von Atomkernen gewinnt. Zum Zünden des Fusionsfeuers muss der Brennstoff, ein Wasserstoff-Plasma, in Magnetfeldern eingeschlossen und auf Temperaturen über 100 Millionen Grad aufgeheizt werden.  



Zu Infos und Online-Bewerbung >>

 
loading content