Info

    .pdf (1,23 MB)

    HEPP Infobroschüre

    .pdf (1,23 MB) [mehr]

    International Helmholtz Graduate School for Plasma Physics

    Willkommen bei der internationalen Doktorandenschule HEPP!


    Die "International Helmholtz Graduate School for Plasma Physics (HEPP)" wird gemeinsam betrieben vom Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP) sowie zwei universitären Partnern an den beiden IPP-Standorten Garching und Greifswald – der Technischen Universität München (TUM) und der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (EMAU). Weitere Kooperationspartner sind das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) in Garching und das Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie (INP) in Greifswald.

    Als international sichtbare Einrichtung will die neue Graduiertenschule einen weiten Kreis exzellenter Kandidaten ansprechen. Standortübergreifend organisiert, können Synergieeffekte zur Erweiterung der Lehr- und Bildungsangebote auf dem Gebiet der Plasmaphysik und Fusionsforschung genutzt werden. Künftigen Doktorandinnen und Doktoranden in Garching und Greifswald kann so eine effizient strukturierte interdisziplinäre Ausbildung auf höchstem Niveau sowie ein anregendes und vernetztes Lern- und Forschungsumfeld geboten werden.

    Alle weiteren Details zur HEPP finden Sie auf der englischen Seite.

     
    loading content