Leitung

Dipl.-Ing. Bernd Heinemann
Telefon:+49 89 3299-2209Fax:+49 89 3299-2558

Standort Garching

Video

Die Entwicklung der Neutralteilchenheizung für ITER am IPP-Teststand ELISE. Hrsg.: F4E, 2014

Video

Die Entwicklung der Neutralteilchenheizung für ITER am IPP-Teststand ELISE.
Hrsg.: F4E, 2014

Arbeitsgruppe Neutralinjektion

Neutralinjektion wird weltweit an den meisten Fusionsexperimenten als leistungsstarke Methode der Plasmaheizung eingesetzt. Auch an ITER wird die Neutralinjektion den größten Anteil zur Zusatzheizung beitragen.


Die Arbeitsgruppe Neutralinjektion entwickelt Quellen negativ geladener Wasserstoffionen für die Neutralteilchenheizung an ITER und beteiligt sich an der Konzeption der Neutralinjektion für das Demonstrationskraftwerk DEMO.

Daneben betreibt die Arbeitsgruppe die auf positiven Ionen beruhenden Neutralinjektionssysteme an ASDEX Upgrade und Wendelstein 7-X und führt an ASDEX Upgrade Untersuchungen zum Stromtrieb durch.

 
Zur Redakteursansicht
loading content