Bereichsleitung

Prof. Dr. Thomas Klinger
Telefon:+49 3834 88-2500Fax:+49 3834 88-2009

Standort Greifswald

Stellarator-Dynamik und -Transport

Forschungsthema des Bereichs ist das dynamische Verhalten von Plasmen. Darüber hinaus untersucht der Bereich grundlegende Fragen zum dynamischen Verhalten von Wellen und Instabilitäten sowie der Randschichtphysik mit der linearen Experimentieranlage VINETA im Teilinstitut Greifswald.


Magnetohydrodynamik und Plasmadynamik
Plasmadynamische Effekte können den magnetischen Einschluss eines Fusionsplasmas erheblich beeinträchtigen. Daher untersucht der Bereich Plasmafluktuationen, Plasmaturbulenz und globale magneto-hydrodynamische Instabilitäten. 

VINETA

An der linearen Experimentieranlage VINETA in Greifswald werden aktuelle Fragestellungen zum grundlegenden dynamischen Verhalten von Plasmawellen und -instabilitäten sowie zur Randschichtphysik in Magnetoplasmen untersucht.

 
loading content