Erneut Ehrendoktorwürde für Professor Friedrich Wagner

Universität Kyushu zeichnet IPP-Wissenschaftler aus

21. Oktober 2013



Der Präsident der Kyushu-Universität, Prof. Setsuo Arikawa (links), überreicht Prof. Friedrich Wagner die Ehrenurkunde.


Die Ehrendoktorwürde verlieh die Universität Kyushu in Japan Professor Friedrich Wagner, emeritiertes Wissenschaftliches Mitglied im Greifswalder Teil des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik. Ausgezeichnet wird laut Verleihungsurkunde sein „bedeutender Beitrag zur Förderung von Bildung und Kultur und seine herausragenden Leistungen an der Kyushu-Universität in Wissenschaft und Lehre“.

Weil Friedrich Wagner vor einigen Jahren bereits eine Ehrendoktorwürde erhalten hatte, kehrte er nach der Ehrung im japanischen Fukuoka jetzt als Professor Dr. h. c. mult. von seiner Studienreise aus Japan zurück.

Zur Redakteursansicht