Kurznachrichten aus dem Max-Planck-Institut für Plasmaphysik

Kurznachrichten aus dem Max-Planck-Institut für Plasmaphysik

Top-News


IPP führt neues Logo ein

Das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP) übernimmt von dieser Woche an das Corporate Design der Max-Planck-Gesellschaft. mehr

9th Runaway Electron Modelling Meeting zeigt die zunehmende Bedeutung von Modellierungen für ITER

Nachdem das Meeting 2021 wegen der Corona-Pandemie ausgefallen war, trafen sich viele der internationalen Experten erstmals seit zwei Jahren wieder persönlich.
  mehr

Neu erschienen: Broschüre zur Kooperation der deutschen Fusionsforschungseinrichtungen mit der Industrie

Hightech für Fusionsanlagen – So profitieren Industrieunternehmen von Aufträgen für die Fusionsforschung mehr

EPS Plasma Physics PhD Research Award geht nach Greifswald

IPP-Physikerin Dr. Valeria Perseo wird für ihre Promotionsarbeit über Strömungen am Rand von Fusionsplasmen ausgezeichnet. mehr

IPP-Physiker erhält Nuclear Fusion Award für Arbeit über Plasmainstabilitäten

Warum können magnetische Störfelder in Tokamaks Plasmainstabilitäten ausschalten? mehr

Fusionsanlage JET stellt neuen Energie-Weltrekord auf

Europäisches Gemeinschaftsexperiment bereitet Übergang zum Großprojekt ITER vor mehr

Wechsel in der Geschäftsführung des IPP

Susanne Russell Nachfolgerin von Dr. Josef Schweinzer mehr

Zur Redakteursansicht